Maiwanderung durch den Schönbuch

von Andreas Bühler

Sonntag, 20. Mai 2007

Bei schönem „Maiwetter“ traf sich die Gesamtwehr am Sonntag, 20. Mai zur traditionellen Wanderung. Der Start erfolgte gegen 9:30 Uhr und die gut gelaunte Wandermannschaft erreichte beinahe in "Weltrekordzeit" das Anwesen unseres Kameraden Hans Ottmüller. Bei Gegrilltem und Salatbuffet liessen es sich die Wanderer dann richtig gutgehen, um gestärkt wieder den Rückweg zum Feuerwehrhaus anzutreten.
Dort erwartete sie dann Kaffee und Kuchen als Abschluss dieses gelungenen Ausflugstages.
Danke an alle, die mit an der Vorbereitung beteiligt waren.

2479 Aufrufe