Rauchmelder

>> Startseite > Artikel & Berichte

09.09.2017
Drehleitertag in Böblingen
Drehleitertag in Böblingen

von Andreas Bühler

Am 9. September trafen sich morgens auf dem Hof der Feuerwache Böblingen ein großer Teil der im Landkreis zum Einsatz kommenden Hubrettungsfahrzeuge. Mit dabei waren die Drehleitern aus Böblingen, Sindelfingen, Magstadt, Aidlingen und Waldenbuch.
Nach der Begrüßung und Gruppeneinteilung begann der Tag mit einer kurzen Schulungseinheit. Den Teilnehmern wurde die HAUS – Regel, die für den Einsatz von Drehleitern genutzt wird, vermittelt. Hierbei geht es darum die Punkte abzufragen, die grundsätzlich bei einer Drehleiter-Nutzung beachtet werden müssen.
H indernis
A bstand
U ntergrund
S icherheit
Zu jedem der vier Punkte wurde aus der Teilnehmerrunde zusammengetragen, auf was bei einem Drehleitereinsatz besonders geachtet werden sollte.
Dann ging es für die Feuerwehrfrauen und –männer zunächst darum, sich mit dem Leiterfahrzeug der eigenen Wehr besser vertraut zu machen und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten einer Drehleiter anzusprechen und die mitgeführten Gerätschaften, wie Rettungstrage, Belüfter oder Wenderohre zur Brandbekämpfung, am jeweiligen Fahrzeugkorb anzubringen und zu Besonderheiten zu erläutern. Dann wurde ein erstes Mal ausgiebig das Bewegen der Leitern geübt. Dabei konnten die beiden in Deutschland am stärksten verbreiteten Drehleiter-Hersteller direkt verglichen werden. Auch die Weiterentwicklung der Technik im Bau von Hubrettungsfahrzeugen ließ sich deutlich feststellen, teilweise lagen die Baujahre der Leitern über 10 Jahre auseinander.
Danach wurden an fünf Stationen verschieden Übungen durchgeführt, die mit Feingefühl und dem Beherrschen der Bedien-Funktionen verbunden waren. Dabei kam der Spaß nicht zu kurz (Pylonen-Parcours, Anfahren von Balkonbrüstungen, Navigationsaufgaben etc.), der Lerneffekt war aber nicht zu unterschätzen! Mit einem spielerischen Ansatz wurde intensiv das Verhalten der Leitern wieder und wieder geübt.
Der ein oder andere Zuschauer hatte sich eingefunden und dem Treiben „am Himmel über der Feuerwache“ zugeschaut. Es war ein rundum gelungener Ausbildungstag mit diesen sicher sehr eindrucksvollen Rettungsgeräten.
Unser Dank geht an die Ausbilder der Feuerwehren Böblingen, Robert Hoffedank und Frank Honold, die den Tag vorbereitet und durchgeführt hatten. An Euch die Bitte: weiter so!


   Gruppenbild
Gruppenbild

   Theorie-Teil
Theorie-Teil

   erste Einweisung
erste Einweisung

   zielgenaues Arbeiten
zielgenaues Arbeiten

   Übungsparcours
Übungsparcours

   Mittagspause
Mittagspause

   Korbtreffen
Korbtreffen

   Mike and the Mechanics :-)
Mike and the Mechanics   :-)

 
229 Aufrufe

























Feuerwehr Waldenbuch RSS Feed
© 2017 Feuerwehr Waldenbuch - Kontakt - Rechtliche Hinweise