zurück

Auslaufende Betriebsstoffe nach VU an E-Auto

Datum Mittwoch, 31. Januar 2018
Alamierung 15:50 Uhr
Einsatzart Verkehrsunfall
Einsatzort L1208 Waldenbuch Richtung, Steinenbronn
Bericht Nach einer Kollision zwischen einem PKW mit einem LKW mussten auslaufende Betriebsstoffe abgebunden werden. Die Polizei wurde bei der Verkehrsregelung bis zum Eintreffen der zweiten Streife unterstützt.

Onlineausgabe Presseportal Polizeipräsidium Ludwigsburg vom 01.02.2018:

Waldenbuch: PKW gerät in Gegenverkehr
Eine leicht verletzte Person und Sachschaden in Höhe von etwa 26.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch gegen 15.30 Uhr auf der Landesstraße 1208 zwischen Steinenbronn und Waldenbuch ereignete. Ein 45 Jahre alter BMW-Lenker fuhr vermutlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit in Richtung Waldenbuch und kam in einer starken Rechtskurve ins Schleudern. Sein Fahrzeug geriet hierdurch teilweise in den Gegenverkehr und touchierte den LKW eines 30-Jährigen. Der 45 Jahre alte Mann erlitt leichte Verletzungen und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Sein BMW war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Die Freiwillige Feuerwehr Waldenbuch befand sich mit einem Fahrzeug und zwei Wehrleuten im Einsatz.
Dauer 50 Minuten
Fahrzeuge ELW
Dieser Einsatz wurde seit 31.01.2018 bereits 2709 mal abgerufen.