zurück

Verkehrsunfall Stufe 2

Datum Sonntag, 5. Dezember 2021
Alamierung 19:55 Uhr
Einsatzart Verkehrsunfall
Einsatzort L1185 Richtung Schönaich, Waldenbuch
Bericht

Die Leitstelle Böblingen alarmierte die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf die L1185 Richtung Schönaich. Vor Ort wurde nach Erkundung durch den Einsatzleiter in einem PKW eine Person eingeklemmt festgestellt. Im zweiten PKW konnten die Personen selbst das Fahrzeug verlassen. Diese wurden umgehend durch die Feuerwehrkräfte betreut bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. In der nachfolgenden Zeit wurde eine Rettung mittels hydraulischem Rettungsgerät vorbereitet. Die patientengerechte Rettung wurde nach Rücksprache mit dem nun an der Einsatzstelle eingetroffenen Notarzt abgestimmt und die Person aus dem Fahrzeug geschnitten. Anschließend wurde die verunfallte Person vom Rettungsdienst für weitere Maßnahmen übernommen. Final unterstützte die Feuerwehr Waldenbuch die Polizei bei der Unfallaufnahme, sowie die Bergung der PKWs durch ein Abschleppunternehmen. 

 

Quellen: Videos Shooter Media: https://www.youtube.com/watch?v=fHiEf1gz-FA

Quellen: Videos Blaulichtnews BB: Mehrere schwer Verletzte nach Frontalzusammenstoß Schwerer Unfall Feuerwehr im Einsatz - YouTube

Artikel: Stuttgarter Zeitung: 

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.unfall-bei-waldenbuch-drei-verletzte-nach-frontalzusammenstoss.9da5e660-942d-4856-9929-2640abc3a189.html

Dauer 240 Minuten
Fahrzeuge ELW
DLAK 23/12
LF 20
LF 16/12
GW-T
Dieser Einsatz wurde seit 05.12.2021 bereits 1391 mal abgerufen.